S T E R N S T U N D E N
A D V A N C E D
T I M E L A P S E
S T E R N S T U N D E N
A D V A N C E D
T I M E L A P S E
Direkt zum Seiteninhalt

Liebe Sternfreunde

Der berühmte Astronom Carl Sagan hat einmal gesagt "We are a way for the cosmos to know itself." Demnach spiegeln sich im Anblick des nächtlichen Sternenhimmels die Rätsel unserer eigenen Existenz. Auf dieser Webseite findest Du Anregungen, wie Du Deine astronomischen Erlebnisse intensivieren und mit anderen teilen kannst - egal ob Du Technik-Nerd, Philosoph oder ganz einfach Naturgenießer bist.

Dear Media Producers

This website contains a library of unique astronomical timelapse footage. For custom productions, please have a look on my timelapse shooting techniques and services.

Newsletter

Mein Newsletter gibt Tipps zum Thema Nightscape-Fotografie und informiert Dich über Workshoptermine und Neuerscheinungen. Er erscheint etwa zwei bis vier Mal im Jahr. Mit dem Abonnement erkennst Du die Datenschutzbestimmungen an.
Klicke den Button oder sende eine Nachricht mit dem Betreff "Newsletter abonnieren" an newsletter (a) sternstunden.net

Ausstellung in Gengenbach

Dezember 2021 - Das Museum Haus Löwenberg im kleinen Ort Gengenbach im Schwarzwald zeigt aktuell eine Auswahl meiner astronomischen Fotografien. Bei den bis zu zwei Meter breiten Reproduktionen handelt es sich nicht - wie heutzutage meist üblich - um Drucke, sondern um Farbabzüge, montiert hinter entspiegeltem und UV-beständgem Glas. Zu sehen ist außerdem eine 7-minütige Zeitraffer-Collage, die mit vertrauten Wahrnehmungsmustern bricht: Mal erscheinen die Gestirne von der Erddrehung entkoppelt, mal gespiegelt und mal schreiben sie ihre eigenen Bahnen in den Himmel. Die Ausstellung ist noch bis zum 01. November 2022 zu sehen.

Neu auf Blu-ray und USB-Stick

Mai 2021 - Nach fünfjährigen Dreharbeiten in sieben verschiedenen Ländern ist sie endlich erschienen: meine neue Timelapse-Produktion. KOSMOTOPIA arbeitet mit einer etwas anderen Bildsprache als ihre Vorgänger: An die Stelle konkreter Gebirgslandschaften sind abstraktere Wasserflächen und Wolkenformationen getreten. Es entwickelt sich eine kosmische Perspektive auf unseren blauen Planeten.

KOSMOTOPIA ist sowohl als Blu-ray als auch als USB-Stick erhältlich. Beide Varianten kommen in einer Amaray-Box mit Begleitheft. Produzent: Bernd Pröschold

Workshop-Programm

Oktober 2019 - Ab sofort findet sich auf sternstunden.net ein regelmäßiges Programm an Astrofoto Workshops. Die Seminare bestehen aus Theorie- und Praxisteilen und finden an Orten mit dunklem Sternenhimmel statt: an der Nordsee, auf den Kanarischen Inseln und in Skandinavien.

Die Astrofotografie ist traditionell eine technisch geprägte Disziplin, bei der Equipment und Nachbearbeitung von großer Bedeutung sind. Neben handwerklichen Grundlagen versuchen die Workshops aber auch gestalterische Konzepte und stilistisches Gespür zu vermitteln.    

Neuerscheinung

September 2018 - In seinem neuen Buch "Reiseziel Sternenhimmel" stellt Bernd Pröschold mehr als 25 Regionen zum Sternegucken in Deutschland und Europa vor. Seine Erlebnisberichte schildern landschaftliche Besonderheiten und spezielle Himmelsphänomene, informieren über Lichtverschmutzung und vermitteln nützliche Reise- und Beobachtungstipps.

Kinofilm Sternenjäger

Juni 2018  - Am 14. Juni kommt der Film "Sternenjäger" in die Kinos. Die Dokumentation begleitet fünf Astrofotografen um die gesamte Welt. Der europäische Teil portraitiert die Arbeit von Bernd Pröschold. Mehrere deutsche Fernsehsendungen widmeten sich dem Film, u.a. das ZDF Heute Journal,  WDR Westart und BR Capriccio.
Zurück zum Seiteninhalt